SG-100

69,02 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 90077
  • 0.265 kg
Mit den Modulen der SG-Serie schützen Sie Ihren Router oder ein abgesetztes Endgerät Ihrer... mehr
Produktinformationen "SG-100"

Mit den Modulen der SG-Serie schützen Sie Ihren Router oder ein abgesetztes Endgerät Ihrer ITK-Infrastruktur vor Überspannungen aus dem Kommunikationsnetz. Für den Einsatz an ADSL-Anschlüssen mit Splitter, ISDN- oder analogen Amtanschlüssen, abgesetzten analogen Nebenstellen, abgesetzten UP0-Nebenstellen oder analoge Türsprechstellen ist das SG-100 die richtige Wahl.

Hinweis: Für die Verwendung an All-IP-Anschlüssen wie VDSL oder ADSL ohne Splitter ist das SG-200 konzipiert.

Technische Highlight:

  • Perfekt gesicherte Telekommunikationsinfrastruktur
  • Plug and Play – einfachste und schnelle Inbetriebnahme
  • Volle Leistungsfähigkeit – Bandbreiten gewährleistet
  • Keine Produktivitätseinbußen durch Ausfall des Internetzugangs

Lieferumfang:

  • Überspannungsschutzmodul
  • RJ-45-Anschlusskabel
  • Befestigungsmaterial
  • Installationsanleitung
ITK-Systeme: COMmander 6000(R/RX), COMmander Basic.2 (19"), COMmander Business (19"), COMpact 3000, COMpact 3000 ISDN/analog, COMpact 3000 VoIP, COMpact 4000, COMpact 5000, COMpact 5000(R), COMpact 5010 VoIP, COMpact 5020 VoIP, COMpact 5200(R), COMpact 5500R
Ländertypisch verwendbar: europaweit Umgebungstemperatur im Betrieb | bei Lagerung: -5 bis... mehr
  • Ländertypisch verwendbar: europaweit
  • Umgebungstemperatur im Betrieb | bei Lagerung: -5 bis +40 ºC | -40 bis +70 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend
  • Montageart: Wandmontage
  • Schutzart: IP20
  • Gehäusematerial: Kunststoff (brandgeschützt), schwarz
  • Abmessungen (B x H x T): 142 mm x 81 mm x 27 mm
  • Gewicht: 106 g
  • Konformität: CE
  • Ableiterklasse: Typ 2P1
  • Nennspannung (UN): 70 V AC / 100 V DC
  • Höchste Dauerspannung (UC): 85 V AC / 120 V DC
  • Nennstrom bei 45 °C (IL): <=200 mA
  • C2 Nennableitstoßstrom 5 kV (8/20 µs) gesamt (In): 5 kA
  • C2 Nennableitstoßstrom 5 kV (8/20 µs) pro Ader (In): <=2,5 kA (Betrieb mit Drahtklemme) / <=2 kA (Betrieb über RJ45-Buchse)
  • Schutzpegel bei Ad-Ad bei C2 (UP): <=130 V
  • Schutzpegel bei Ad-PG bei C2 (UP): <=230 V
  • Serienimpedanz pro Ader (0 bis 30 MHz): 2,4 Ω ±20 %
  • Grenzfrequenz Ad-Ad (100 Ω) (fG): 0 bis 100 MHz
  • Kapazität Ad-Ad (C): <=10 pF
  • Kapazität Ad-PG (C): <=10 pF
  • Impuls-Rücksetzzeit: <=160 ms
  • Überlastungs-Ausfallmodus: Modus 3 (Auftrennen der Leitung)